1. AKTUELLES
  2. BILDUNG
  3. FREIZEIT&TOURISMUS
  4. GESUNDHEIT&SOZIALES
  5. KINDER&JUGEND
  6. KULTUR&GESCHICHTE
  7. POLITIK
  8. REGIONALPOLIZEI
  9. SENIORENZENTRUM
  10. SICHERHEIT
  11. STADTBIBLIOTHEK
  12. STADTVERWALTUNG
  13. UMWELT&VERKEHR
  14. WIRTSCHAFT
  15. ZAHLEN&FAKTEN
  16. IMPRESSUM

Zofingen – bewegt & verbindet!


Ganz gemäss ihrem neuen Slogan will die Stadt Zofingen auch in der laufenden Legislaturperiode 2014/17 die gewonnene Dynamik beibehalten und weitere, zukunftsweisende Projekte realisieren, wie beispielsweise den Neu- und Umbau des Seniorenzentrums, die Unterführung SBB-Bahnübergang Strengelbacherstrasse sowie weitere Projekte zur Optimierung des Verkehrsflusses rund um die Altstadt.

Hans-Ruedi Hottiger
Stadtammann

-----------------------------------------------------------------------------------------------------




Top-Aktuell


Das neue Musik & Theaterprogramm ist da!
23.06.17 - Der neue Spielplan der Saison 2017/2018 von Musik & Theater Zofingen ist erschienen. Die Saisoneröffnung wird am 20. September 2017 mit dem theatralischen Liederabend „Azzurro“ eröffnet. Seit Jahren steht erstmals wiederum eine Oper auf dem Programm. Librettist ist der Zofinger Autor Hansjörg Schneider.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Brittnau, Strengelbach und Zofingen forcieren die Zusammenarbeit der Oberstufe
20.06.17 - Da Brittnau und Strengelbach längerfristig nicht mehr genügend Schülerinnen und Schüler haben, um je eine eigene Oberstufe zu führen, sollen ab dem Sommer 2018 die beiden Oberstufen in Brittnau zusammengeführt werden. Spätestens ab 2027 soll die Vision eines regionalen Oberstufenzentrums in Zofingen umgesetzt sein.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Amtliche Publikation - Beschlüsse der Ortsbürgergemeindeversammlung

Die Ortsbürgergemeindeversammlung fasste am 16. Juni 2017 folgende Beschlüsse:

1. Genehmigung des Kurzprotokolls der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 17. November 2016

2. Passation von Jahresbericht und Jahresrechnung 2016
2.1 Genehmigung des Jahresberichtes 2016
2.2 Genehmigung der Jahresrechnung 2016

3. Beschlussfassung über den Modus der für die Amtsperiode 2018/21 vorzunehmenden Kommissionswahlen

4. Ermächtigung des Stadtrates zum Erwerb und Tausch von Liegenschaften (Kompetenzsumme für Liegenschaftskäufe), zum Verkauf von Restgrundstücken sowie zur Einräumung von Dienstbarkeiten

Die vorliegenden Beschlüsse unterliegen gemäss § 9 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinden dem fakultativen Referendum. Von einem Zehntel der stimmberechtigten Ortsbürgerinnen und Ortsbürger kann innert 30 Tagen ab Veröffentlichung die Urnenabstimmung verlangt werden; die Referendumsfrist läuft am 21. Juli 2017 ab.

Wer gegen einen dem fakultativen Referendum unterstehenden Beschluss das Referendum ergreifen will, kann bei der Stadtkanzlei unentgeltlich eine Unterschriftenliste beziehen. Vor Beginn der Unterschriftensammlung ist die Unterschriftenliste bei der Stadtkanzlei zu hinterlegen.

STADTRAT ZOFINGEN

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Informationen zu Gross-Projekten und wichtigen Veranstaltungen






STADTBÜRO mehr
Stadthaus Kirchplatz
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72
F 062 745 71 74
stadtbuero@zofingen.ch
www.zofingen.ch
 
SBB-Tageskarten mehr
Bei uns stehen Ihnen jeden Tag acht Tageskarten zur Verfügung

 
Baustellenübersicht mehr
Informieren Sie sich über die aktuelle Baustellensituation.

 
Führungen und Pauschalangebote mehr
Attraktive Führungen und Spezialangebote des Stadtbüros

 
Agenda mehr