1. AKTUELLES
  2. BILDUNG
  3. FREIZEIT&TOURISMUS
  4. GESUNDHEIT&SOZIALES
  5. KINDER&JUGEND
  6. KULTUR&GESCHICHTE
  7. POLITIK
  8. REGIONALPOLIZEI
  9. SENIORENZENTRUM
  10. SICHERHEIT
  11. STADTBIBLIOTHEK
  12. STADTVERWALTUNG
  13. UMWELT&VERKEHR
  14. WIRTSCHAFT
  15. ZAHLEN&FAKTEN
  16. IMPRESSUM
Zusammenschluss-Projekt Zofingen - Uerkheim

20.01.13 -Stimmberechtigte von Zofingen und Uerkheim lehnen den Zusammenschluss ab
Die Stimmberechtigten von Zofingen und Uerkheim haben an der heutigen Urnenabstimmung den Zusammenschluss der beiden Gemeinden abgelehnt. Damit ist die Fusion gescheitert. Die beiden Exekutiven sind sehr enttäuscht über den Ausgang dieser sowohl für Uerkheim als auch für Zofingen wichtigen Abstimmung und werden sehr rasch eine Analyse der Auswirkungen dieses Entscheides vornehmen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

21.12.12 - Öffentliche Fragerunde „Zusammenschluss-Projekt Zofingen-Uerkheim“
Im Vorfeld der Urnenabstimmung über den Zusammenschluss der Gemeinden Zofingen und Uerkheim vom 20. Januar 2013 erhalten interessierte Personen eine weitere Gelegenheit, im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung Fragen zum Zusammenschluss-Projekt zu stellen. Mitglieder der Behörden sowie Vertreter der Verwaltungen der beiden Gemeinden stehen dabei Red und Antwort. Die Veranstaltung findet am Montag, 7. Januar 2013, um 19.00 Uhr, im Bürgersaal des Zofinger Rathauses statt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

02.11.12 - Einwohnerrätliche Spezialkommission stimmt Zusammenschluss-Vertrag zu
Die einwohnerrätliche Spezialkommission stimmt dem Vertrag über den Zusammenschluss der Gemeinden Zofingen und Uerkheim grossmehrheitlich zu. Dies ist das Ergebnis von zwei Sitzungen, in welchen die Kommission – unter dem Präsidium von Einwohnerrat Michael Wacker – die stadträtliche Vorlage intensiv beraten hat. Ausdrücklich abgelehnt hat die Kommission dabei jedoch die nachträgliche Anpassung der Bestimmungen über die politische Partizipation der Gemeinde Uerkheim.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

26.10.12 - Paraphierter Zusammenschluss-Vertrag zwischen Zofingen und Uerkheim wird nicht mehr geändert
Die Bestimmungen über die politische Partizipation der Gemeinde Uerkheim im bereits paraphierten Zusammenschluss-Vertrag zwischen Zofingen und Uerkheim werden nicht mehr angepasst. Zu diesem Schluss sind sowohl der Zofinger Stadtrat als auch die einwohnerrätliche Spezialkommission bei der Beurteilung einer Anregung gekommen, welche an der Infoveranstaltung vom 17. Oktober 2012 in Zofingen gemacht worden war. Somit werden bei einem Zusammenschluss dem künftigen Ortsteil Uerkheim für die Amtsperiode 2014/17 ein Sitz (von 7) im Stadtrat sowie fünf Sitze (von 40) im Einwohnerrat zustehen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

28.09.2012 - Zusammenschluss-Vertrag zwischen Zofingen und Uerkheim wurde paraphiert
Am 28. September 2012 wurde im Zofinger Stadthaus der Zusammenschluss-Vertrag zwischen Zofingen und Uerkheim von den Vertretern der beiden Gemeinden paraphiert. Dies, nachdem die beiden Exekutiven zu Beginn dieser Woche den Zusammenschluss-Vertrag sowie den Erläuterungsbericht zuhanden des Zofinger Einwohnerrats bzw. der Gemeindeversammlung Uerkheim verabschiedet haben.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

13.08.2012 - Mitwirkungsverfahren zum Zusammenschluss-Projekt gestartet
Die Bevölkerung von Zofingen und Uerkheim erhält vom 14. bis 31. August 2012 Gelegenheit, sich im Rahmen des Mitwirkungsverfahrens zum geplanten Zusammenschluss-Projekt zwischen Zofingen und Uerkheim zu äussern. Zudem findet am 20. August 2012 in der Mehrzweckhalle Mühlethal eine gemeinsame, öffentliche Informationsveranstaltung statt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

29.05.2012 - Zusammenschluss-Projekt Zofingen-Uerkheim: Zusätzliche Abklärungen
Paritätisch zusammengesetzte Projektgruppen haben in den letzten Wochen die Grundlagenpapiere für einen möglichen Zusammenschluss zwischen Zofingen und Uerkheim aktualisiert. Die Exekutiven der beiden Gemeinden haben diese Ergebnisse gewürdigt und sich zu zusätzlichen Abklärungen entschlossen, weil sich die finanzielle Ausgangslage für die Gemeinden in den letzten Jahren verändert hat. Das ursprünglich vor den Sommerferien 2012 geplante, öffentliche Mitwirkungsverfahren wird deshalb verschoben.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

17.01.2012 - Grundlagenpapiere werden aktualisiert
Im Hinblick auf einen möglichen Zusammenschluss zwischen Zofingen und Uerkheim werden die Grundlagenpapiere in den kommenden Monaten auf einen aktuellen Stand gebracht. Dazu werden die im Jahr 2009 im Rahmen der ersten Abklärungen eingesetzten Projektgruppen beider Gemeinden ihre damals erstellten Berichte nochmals prüfen und aktualisieren. Die Bevölkerung von Uerkheim und Zofingen wird sich anschliessend in einem öffentlichen Mitwirkungsverfahren vor den Sommerferien 2012 zum Entwurf des überarbeiteten Zusammenschluss-Vertrages äussern können.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Medienmitteilungen (Archiv)
Medienmitteilung vom 21.01.2008 (PDF)
Medienmitteilung vom 16.04.2009 (PDF)  
Medienmitteilung vom 02.06.2009 (PDF)
Medienmitteilung vom 30.06.2009 (PDF)
Medienmitteilung vom 07.09.2009 (PDF)
Medienmitteilung vom 30.09.2009 (PDF)
Medienmitteilung vom 29.10.2009 (PDF)
Medienmitteilung vom 22.07.2011 (PDF)
Medienmitteilung vom 09.11.2011 (PDF)

Informationen und Dokumentationen (Archiv)
Stellungnahme Stadtammann Zofingen vom 19.01.2008 (PDF)
Stellungnahme Gemeindeammann Uerkheim vom 21.01.2008 (PDF)
Vorlage an den Einwohnerrat Zofingen vom 17.03.2008 (PDF)

Gemeinde Uerkheim
Homepage Gemeinde Uerkheim

---------------------------------------------------------------------------------------------------- 





STADTBÜRO mehr
Stadthaus Kirchplatz
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72
F 062 745 71 74
stadtbuero@zofingen.ch
www.zofingen.ch
 
SBB-Tageskarten mehr
Bei uns stehen Ihnen jeden Tag acht Tageskarten zur Verfügung

 
Baustellenübersicht mehr
Informieren Sie sich über die aktuelle Baustellensituation.

 
Führungen und Pauschalangebote mehr
Attraktive Führungen und Spezialangebote des Stadtbüros

 
Agenda mehr