Direkt zum Inhalt springen

Kunsthaus Zofingen

Das Kunsthaus Zofingen zeigt pro Jahr vier bis fünf Ausstellungen. Neben Malerei, Zeichnung,
Fotografie und Skulptur werden Installationen und Arbeiten aus dem Bereich der neuen Medien und Performances gezeigt. Das Kunsthaus Zofingen bewahrt und würdigt Aargauer Kunst in Retrospektiven, Werkschauen und Publikationen und fördert gleichzeitig die Arbeit regionaler und überregionaler Kunstschaffender.

Bekannt als Altes Schützenhaus beherbergt das historische Gebäude aus dem frühen
19. Jahrhundert die Kunstsammlungen von Richard Haller und der Stadt Zofingen. Das Kunsthaus Zofingen öffnet sich für Zusammenarbeiten mit anderen Kunsträumen, Kunsthäusern oder Kulturschaffenden, auch über die Kantonsgrenzen hinaus.

Die Kunstvermittlung richtet sich an alle Schulstufen mit dialogischen Führungen oder Workshops. Erwachsene werden mit Führungen, Künstlergesprächen und Podiumsdiskussionen vertieft in die Ausstellungsthematik eingeführt. Während jeder Ausstellung findet eine spartenübergreifende kulturelle Veranstaltung statt.

Im benachbarten Rosengarten befindet sich der Skulpturenpark. Zahlreiche Plastiken sind dort ausgestellt und jederzeit frei zugänglich.

Performance «No Weapon Formed Against Me Shall Prosper», 2016, von Manuela Hartel, zu BODENLOS III 2017

                                                

Öffnungszeiten

Wochentag Zeit
Donnerstag 18.00 – 21.00 Uhr
Samstag 11.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr

infoNULL@kunsthauszofingen.ch

Veranstaltungskalender und Weiteres www.kunsthauszofingen.ch