Direkt zum Inhalt springen
|

Hochwasserschutz: Helfen Sie die Stauung von Bächen zu vermeiden!

Das harmlos scheinende Stauen von kleinen Bächen, beispielsweise durch Kinder, kann bei starken Regenfällen zu überfluteten Kellern in der Nachbarschaft führen. Bei der Stadtverwaltung Zofingen sind diverse Meldungen betreffend Stauungen in kleineren Bächen eingegangen. Der Stadtrat bittet die Bevölkerung wegen der Überschwemmungsgefahr, nach dem Spielen die Staumauern jeweils wieder abzubauen. Stauungen und Verengungen des Baches können aber auch auf natürliche Weise entstehen. Wer auf dem Gemeindegebiet solche beobachtet, ist gebeten, diese dem Werkhof Zofingen zu melden (werkhofNULL@zofingen.ch, 062 745 72 72).

Gestauter Stadtbach (Bild: zvg)