Direkt zum Inhalt springen
|

Mehr Einquartierungen in der Militärunterkunft Rosengarten

Bisher waren in der Militärunterkunft Rosengarten in Zofingen jährlich rund fünf Militäreinheiten einquartiert. Auf Anfrage des Militärs, 2019 acht Einheiten unterzubringen, reagierte der Zofinger Stadtrat positiv. Nach den Ausfällen für die Einwohnergemeinde und das Gewerbe in den Jahren 2017 und 2018 durch das Hochwasser vom Juli 2017 und die anschliessende Renovation der Anlage erachtet der Stadtrat eine Kompensation gegenüber den Vorjahren als angezeigt. Nebst dem Militär wird die Anlage gelegentlich auch an Private vermietet.