Direkt zum Inhalt springen
|

Zofingen lanciert eine Krabbelgruppe mit Elternberatung

Am 22. Oktober 2018 findet erstmals die Krabbelgruppe Zofingen statt, welche künftig einmal im Monat am Montagvormittag angeboten wird. In dieser Zeit können die Kinder spielen, gleichzeitig stehen den Eltern Fachpersonen für Fragen zur Entwicklung und Erziehung zur Verfügung. Das Angebot ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.

Als Ergänzung zum Minitreff schafft die Stadt Zofingen im Rahmen von Primokiz in Zusammenarbeit mit der Mütter- und Väterberatung Zofingen und der stiftungNETZ ein zusätzliches Angebot. Dieses richtet sich an Eltern mit Kinder von null bis zwei Jahren. In ruhiger Atmosphäre können sich Eltern mit ihren Kindern treffen, gemeinsam spielen und sich über aktuelle Themen austauschen.

Die Krabbelgruppe findet einmal im Monat während der Schulzeit, am Montagvormittag, von 09.30 bis 11.00 Uhr statt. Das Angebot richtet sich an Eltern aus Zofingen.

Während der Krabbelgruppe ist eine Fachperson der stiftungNETZ anwesend. Für Fragen und Gespräche rund um die Entwicklung und Erziehung des Kindes und für Spiel- und Bewegungsanregungen für das Kind steht sie zur Verfügung. Gleichzeitig findet offen Mütter- und Väterberatung statt.

Durchführungsdaten und weitere Informationen: www.zofingen.ch/früheförderung