Direkt zum Inhalt springen
|

Befristete Stellenaufstockung bei der Personalabteilung der Stadt Zofingen

Die Abteilung Personal der Stadtverwaltung Zofingen wird von November 2018 bis Ende 2019 um 30 Stellenprozente aufgestockt. Der Stadtrat hat einen entsprechenden Nachtragskredit bewilligt. Die zusätzlichen Ressourcen sind nötig, um ein neues Lohnprogramm einzuführen, die aufwändigen Personalevaluationen in der gewohnten Qualität sicherzustellen, Massnahmen aus der diesjährigen Mitarbeitendenbefragung umzusetzen und die Digitalisierung der Personalprozesse (Rekrutierung, E-Dossiers, Zeugnismanager) voranzutreiben. Die Aufstockung ist nur befristet, damit der längerfristige Bedarf definiert werden kann, wenn die Effekte der Neuerungen spürbar sind. Sollte effektiv längerfristig eine Stellenaufstockung nötig sein, wird dem Einwohnerrat eine entsprechende Vorlage unterbreitet werden.