Direkt zum Inhalt springen
|

Einstimmen auf die Festtage bei Musik & Theater Zofingen

Ende November sind zwei Produktionen von den Britischen Inseln bei Musik & Theater Zofingen zu Gast, die bereits Weihnachtsstimmung verbreiten. Am 27. November 2018 gastiert die American Drama Group Europe mit dem englischsprachigen Stück «A Christmas Carol» von Charles Dickens in Zofingen und am 30. November 2018 bieten die Danceperados of Ireland eine mitreissende Show mit irischen Tänzen und Hymnen in gälischer Sprache.

Der alte, gefühlskalte Geizhals Ebeneezer Scrooge wird an Heilig Abend vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners heimgesucht, der ihn von einem Lebenswandel überzeugen will. Er kündet Ebeneezer den Besuch von drei weiteren Geistern an, die ihm seine vergangenen und zukünftigen Taten vor Augen führen. Durch die Erlebnisse dieser Nacht erfährt Ebeneezer Scrooge schlussendlich eine Läuterung und verwandelt sich in einen gütigen, freundlichen Menschen.

«A Christmas Carol» wurde im Dezember 1843 erstmals publiziert. Die Novelle ist einerseits eng verknüpft mit der Wiederentdeckung der Weihnachtsfeiertage der damaligen Zeit und hatte andererseits einen Einfluss auf das moderne Verständnis dieses Festes. Bereits kurz nach Erscheinen der Novelle wurde der Stoff für die Bühne adaptiert und ist bis heute in Filmen, Büchern oder Comics präsent. So heisst zum Beispiel Dagobert Duck, der geizige Onkel von Donald Duck, im englischen Original Scrooge McDuck.

Auch in Irland gibt es eine ganz besondere Art und Weise Weihnachten zu feiern. Die Danceperados of Ireland bringen dem Publikum mit ihrer «Spirit of Christmas» Tour Weihnachtsbräuche der Grünen Insel näher. Die Truppe lässt eine Zeit vor der Kommerzialisierung des Weihnachtsfestes aufleben: Im Stadtsaal werden uralte Hymnen in gälischer Sprache zu hören sein, die zu Weihnachten gesungen wurden, ebenso wie englische Weihnachtslieder, die "Carols". Natürlich darf der Tanz nicht zu kurz kommen, bei diesen "Tanzwütigen Iren": Auch ihre irischen Stepptänze werden von Live-Musik begleitet. So bietet der ganze Abend eine auf Musik und Tanz fein abgestimmte Multivision mit winterlichen Landschaften und Weihnachtsmotiven, die dem Publikum das Gefühl gibt, mittendrin – also in Irland, dabei zu sein. Dabei überzeugen die Tänzer und Musiker mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität.

«A Christmas Carol»
Dienstag, 27. November 2018, 15 Uhr und 19 Uhr, Stadtsaal Zofingen
Für Gruppen ab 10 Personen gelten reduzierte Eintrittspreise.

Danceperados of Ireland, «Spirit of Christmas Tour 2018»
Freitag, 30. November 2018, 20 Uhr, Stadtsaal Zofingen

Weitere Informationen: www.kulturzofingen.ch/spielplan

Scrooges Fröhliche Weihnachten (Bild: Paul Stebbings)
Danceperados of Ireland, Spirit of Christmas Tour (Bild: Gregor Eisenhuth)