Direkt zum Inhalt springen
|

Einladung an die Bevölkerung, die neue Grossratspräsidentin zu begrüssen

Bereits zum zweiten Mal innerhalb der letzten zehn Jahre stellt Zofingen das Präsidium des aargauischen Grossen Rates. Am Dienstag, 8. Januar 2019 findet die Wahlfeier von Grossratspräsidentin Renata Siegrist-Bachmann statt. Die Bevölkerung ist eingeladen, die an diesem Tag frisch gewählte Grossratspräsidentin in Zofingen zu begrüssen und mit ihr zusammen diesen bewegenden Moment zu feiern. Besammlung ist um 17.30 Uhr im Gemeindeschulhaus. Um 17.45 Uhr treffen Renata Siegrist-Bachmann, die Mitglieder des Regierungsrats und die geladenen Gäste ein und werden vor dem Gemeindeschulhaus begrüsst. Zur öffentlichen Feier, die von der Stadtmusik und dem SeReal Chor "Music 4 us" umrahmt wird, sowie zum offerierten Apéro sind alle herzlich eingeladen.

Renata Siegrist-Bachmann ist Vizepräsidentin des Grossen Rates, Ortsbürgerin von Zofingen und war mehrere Jahre Zofinger Einwohnerrätin sowie Mitglied der Schulpflege.

Die neue Grossratspräsidentin Renata Siegrist-Bachmann (Bild: Ramona Tollardo)