Direkt zum Inhalt springen
|

Coop Gemeindeduell – schweiz.bewegt 2019 steht unter dem Motto "Wandern und gemeinsam etwas erleben"

Das schweiz.bewegt-Programm, welches die gesamte Bevölkerung zum Bewegen animieren will, legt den Fokus auch dieses Jahr auf das Wandern. Täglich finden vom 10.–18. Mai 2019 nachmittags Spaziergänge oder Wanderungen statt. In Eigenregie können ausserdem vom 1. Mai bis am 2. Juni 2019 via App Bewegungsminuten für Zofingen gesammelt werden.

Das Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt ist das grösste, nationale Programm zur Förderung von mehr Bewegung in der Schweizer Bevölkerung. Das Zofinger Organisationskomitee lädt Bewegungsfreudige ein, vom 10.–18. Mai 2019 am abwechslungsreichen Bewegungsprogramm teilzunehmen. Für alle Interessierten finden täglich nach dem Mittag Spaziergänge oder Wanderungen statt. Auch für das Herzhafte ist gesorgt: Alle Mitgewanderten erhalten zum Abschluss eine feine Bratwurst. Wer an einer Wanderung teilnimmt, kann sich jedesmal für die Preisverlosung einschreiben und erhöht so täglich seine Chance, am Samstag, 18. Mai 2019, um 18.00 Uhr, einen Preis zu gewinnen.

Sternwanderung
Um schweiz.bewegt in die 12. Runde zu läuten, steht dieses Jahr am 1. Mai 2019 ab 14.00 Uhr eine Sternwanderung auf dem Programm. Von Zofingen, Mühlethal, Küngoldingen und Strengelbach wird eine Wanderung von je 2,5 bis 3 Stunden alle Teilnehmenden zum Start- /Zielgelände beim Gemeindeschulhaus Zofingen führen. Die genauen Treffpunkte sind im Wanderprogramm [pdf, 1.3 MB] zu finden.

Spiel und Spass für die Familie
Ein besonderes Augenmerk liegt auch dieses Jahr auf den Familien. Programmunabhängig stehen eine Hüpfburg, diverse untypische Fahrmobile, Jonglier- und Geschicklichkeits-Utensilien zum Ausprobieren und Spass haben zur Verfügung.

Mit App Bewegungszeit für Zofingen sammeln
Ausserhalb der «offiziellen» schweiz.bewegt-Woche kann vom 1. Mai bis am 2. Juni 2019 mit der App von schweiz.bewegt selbstständig und zu jeder Tages- und Nachtzeit Bewegungszeit für Zofin-gen gesammelt werden.

Weitere Informationen inkl. Angaben zu den Wanderungen

Wie in den Vorjahren will schweiz.bewegt auch 2019 möglichst viele Zofingerinnen und Zofinger motivieren, sich zu bewegen (Foto: Andreas Kaderli)