Direkt zum Inhalt springen
|

Informationsveranstaltung – Wichtigste Kreuzung in Zofingen soll zu Kreisel umgebaut werden

Die Kreuzung in der Unteren Vorstadt, gleich vor der Altstadt in Richtung Oftringen, ist unübersichtlich und zu wenig leistungsfähig. Deshalb soll sie in einen fünfarmigen Kreisel umgebaut werden. Dieser ist das Kernstück der Verkehrssanierung der Unteren Vorstadt. Das Gebiet ist ausserdem ein Schlüsselgelände für die Stadtentwicklung. Die Untere Vorstadt ist aktuell städtebaulich unternutzt, eine Überbauung mit unterirdischer Parkierung ist geplant.

Am Donnerstag, 2. Mai 2019, findet um 19:00 Uhr im Rathaus Zofingen eine öffentliche Informationsveranstaltung statt. Kantons- und Stadtvertreter stellen das Strassenbauprojekt vor. Anschliessend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Visualisierung des neuen Kreisels in der Unteren Vorstadt (Bild: Metron AG)