Direkt zum Inhalt springen
|

Norovirus im Seniorenzentrum überstanden

Infolge des Norovirus musste das Seniorenzentrum Zofingen mit dem Restaurant Brunnenhof und der Cafeteria Tanner während zwei Wochen für Besucherinnen und Besucher geschlossen bleiben, Veranstaltungen wurden abgesagt und vom Norovirus Betroffene wurden isoliert in ihrem Zimmer gesund gepflegt.
 
Die getroffenen Massnahmen haben Wirkung gezeigt und bereits vergangene Woche konnten sie schrittweise aufgehoben werden. Nachdem im Tanner wie auch im Brunnenhof mehrere Tage keine Norovirus-Symptome mehr aufgetaucht sind, kann im Seniorenzentrum Zofingen wieder zum Normalbetrieb übergegangen werden. Beide Häuser mit dem Restaurant Brunnenhof und der Cafeteria Tanner sind wieder geöffnet, alle Veranstaltungen finden wie geplant statt. Besucherinnen und Besucher sind im Seniorenzentrum Zofingen herzlich willkommen. Aktuelle Informationen zum Seniorenzentrum Zofingen sind auf www.seniorenzentrum-zofingen.ch zu finden.
 

Die Geschäftsleitung des Seniorenzentrums Zofingen dankt den Angehörigen und Besucherinnen und Besuchern für ihr Verständnis und den Mitarbeitenden für ihr grosses Engagement in dieser aussergewöhnlichen Situation.