Direkt zum Inhalt springen
|

Vernehmlassung zur künftigen Organisation des Stadtrates und zum Führungssystem der Stadt Zofingen

Der Stadtrat hat sich im Rahmen seiner Legislaturziele die Überprüfung der Behörden- und Verwaltungsorganisation vorgenommen. Gleichzeitig hat der Einwohnerrat an seiner Sitzung vom 22. Oktober 2018 ein Postulat betreffend Reorganisation des Stadtrates Zofingen überwiesen.

An mehreren Workshops hat sich der Stadtrat grundlegend mit der Frage auseinandergesetzt, welche möglichen organisatorischen Modelle und welches Führungssystem in Zofingen für den Stadtrat und die Verwaltung in Frage kommen könnten. Dazu hat der Stadtrat auch einen Vergleich mit anderen Zentrumsgemeinden vorgenommen. Die Ergebnisse dieser Überlegungen schickt der Stadtrat nun bei den Parteien und Fraktionen in eine Vernehmlassung, um die weiteren Arbeiten nach Möglichkeit auf die politisch mehrheitsfähigen Varianten eingrenzen und das Postulat entsprechend beantworten zu können.