Direkt zum Inhalt springen
|

Pippo Papagei lädt zu einem spannenden Zooabenteuer ein

Pippo Papagei begrüsst am Freitag, 6. September 2019 um 9.30 Uhr die Kinder in der Stadtbibliothek Zofingen. Anhand des Buches "Gute Nacht, Gorilla" wird den Kindern das Sprachverständnis auf spielerische Weise nahe gebracht.

Jeden Abend dasselbe Ritual: Der Zoowärter dreht seine Runde und wünscht allen Tieren eine Gute Nacht. Doch wer möchte schon gerne allein im Dunkeln in einem Käfig schlafen? Das denkt sich auch der Gorilla. Deshalb unternimmt er einiges, um gemeinsam mit den anderen Zootieren im Bett des Zoowärters übernachten zu können.

Die Veranstaltungsreihe "Pippo Pappagei" gehört zum Sprach- und Leseförderangebot der Stadtbibliothek und richtet sich an Kinder im Alter von drei bis vier Jahren und ihre Bezugspersonen. Die Veranstaltung ist kostenlos, um eine Anmeldung wird gebeten (stadtbibliothek@zofingen.ch oder 062 752 16 53).

Pippo Papagei in der Stadtbibliothek Zofingen (Bild: Stadtbibliothek Zofingen)
Gute Nacht, Gorilla (Bild: Moritz Verlag)