Direkt zum Inhalt springen
|

Bahnhoflift Zofingen: Neubau gestartet

Beim Bahnhof Zofingen wurde der vom Unwetter zerstörte Lift demontiert, nun konnte der Einbau des neuen Lifts beginnen. Beim Unwetter im Sommer 2017 wurde der Steuerungsraum im zweiten Untergeschoss des Parkhauses komplett geflutet. Um künftig Ausfälle durch Überschwemmung zu vermeiden, wird die Steuerung neu eine Etage höher und der Antriebsmotor im oberen Schachtbereich installiert. Der Auftrag wird von Lüthi-Aufzüge AG aus Leimiswil ausgeführt. Per Ende März 2018 sollte der Lift wieder in Betrieb sein. Bis dahin stehen zu Spitzenzeiten die von Chance Z! organisierten Helfer zur Verfügung, beispielsweise für den Transport von Koffern und Kinderwagen.