Direkt zum Inhalt springen

24 Stunden Sicherheit – damit Sie ruhig schlafen können

Die Regionalpolizei Zofingen (Repol) sorgt rund um die Uhr für die Sicherheit der Bevölkerung (Nummer 117 oder 062 745 12 00). Nebst den vielfältigen Verwaltungsarbeiten stellt die Regionalpolizei die Einhaltung der Strassenverkehrsvorschriften sicher und führt Patrouillen auf dem gesamten Gemeindegebiet durch.

Feuerwehrauto

Die Stützpunktfeuerwehr sorgt nicht nur bei Feuer, sondern auch bei Wassereinbruch, Arbeits- und Verkehrsunfällen, Verletztenbergungen usw. für sofortige und professionelle Hilfe. Über 100 motivierte Feuerwehrleute, in vielen Spezialgebieten geschult, sind rund um die Uhr zur Hilfeleistung bereit.

Der Bereich Militär beinhaltet vor allem die Aufgaben des Ortsquartiermeisters mit der Verwaltung der Militärunterkünfte und Einquartierungen. In Zofingen finden zudem jährlich über ein Dutzend Fahnenübernahmen oder -abgaben statt.

Das Regionale Führungsorgan Zofingen (RFO Z) sorgt bei einem Grossereignis dafür, dass die Hilfeleistungen koordiniert, Prioritäten richtig gesetzt werden und allenfalls auswärtige Hilfe angefordert wird. Der Stab ist für die Gemeinden Brittnau, Murgenthal, Rothrist, Strengelbach, Vordemwald und Zofingen zuständig.

Die regionale Zivilschutzorganisation (ZSO Region Zofingen) besteht aus rund 460 Zivilschutzpflichtigen der Gemeinden Brittnau, Murgenthal, Rothrist, Strengelbach, Vordemwald und Zofingen. Sie ist nicht nur im Ernstfall bereit, Rettungs- und Aufräumarbeiten zu leisten, sondern hilft auch Grossanlässe zu bewältigen oder Projekte wie Wegbauten in den Bergen, Aufräumarbeiten der Unwetter oder Stürme usw. zu verwirklichen. Im Bedarfsfall können weitere 200 in der Reserve eingeteilte Personen aufgeboten werden.