Direkt zum Inhalt springen
|

Live-Übertragung der Bundesratswahlen in die Stadtbibliothek Zofingen

Am Mittwoch, 5. Dezember 2018, laden die Alterskommission der Stadt Zofingen und die Stadtbibliothek Zofingen alle interessierten Personen ein, die Bundesratswahlen gemeinsam via Livestream in der Stadtbibliothek Zofingen anzusehen.

Die innenpolitische Berichterstattung drehte sich in den letzten Monaten häufig um die Bundesratswahlen. Am 5. Dezember 2018 nun, wählt die vereinigte Bundesversammlung zwei neue Mitglieder des Bundesrats.

Dies nimmt die Alterskommission der Stadt Zofingen zum Anlass, das Aktualitäten-Café, welches sie in Kooperation mit der Stadtbibliothek anbietet, diesem wichtigen Ereignis zu widmen. Ab 9.00 Uhr laden die beiden Kooperationspartner alle interessierten Personen ein, die Wahl via Livestream in der Stadtbibliothek zu verfolgen.

Bei einer Tasse Kaffee, dem Austausch unter einander und persönlichen Einschätzungen ist der spannende Morgen ein guter Einstieg in das kommende Politjahr.

Das Aktualitäten-Café steht allen interessierten Personen offen und ist kostenlos. Es wird von der Alterskommission Zofingen und der Stadtbibliothek organisiert. Ziel der Veranstaltung ist der Austausch zu unterschiedlichen, aktuellen Themen des Alltags.

Hinter den Mauern des Bundeshauses geschieht am 5. Dezember 2018 Wegweisendes: live übertragen in die Stadtbibliothek Zofingen. (Bild: Pixabay)