Direkt zum Inhalt springen
|

Theater im Theater bei Musik & Theater Zofingen: "Die Streiche des Scapin"

Am 16. Januar 2019 ist die Komödie "Die Streiche des Scapin" von Molière bei Musik & Theater Zofingen zu sehen. Wie der Titel bereits verrät, geht es dabei um die Verstrickungen, welcher der Diener Scapin in Abwesenheit seines Herrn anzettelt. In der Bearbeitung des Neuen Globe Theaters tritt Molières Truppe gleich selber auf, um das Stück zu zeigen – ein Theater im Theater also.

Während die beiden gut betuchten Kaufleute Argante und Geronte auf Geschäftsreise sind, betrauen sie die Diener Scapin und Silvestro mit der Aufsicht ihrer Söhne. Keine leichte Aufgabe, denn die beiden Jungspunde verlieben sich prompt: Leandre, Gerontes Sohn, umgarnt die schöne Zerbinette, ein fahrendes Mädchen fraglicher Herkunft und Octave, der Sohn von Argante, heiratet sogar heimlich die liebliche, aber mittellose Hyacinthe, die in Begleitung ihrer Amme an der Küste Neapels gestrandet ist. Dies ist gar nicht im Sinne der beiden Väter, hatten diese doch vereinbart, dass der Sohn des einen die Tochter des anderen ehelichen soll. Der Diener Scapin hat alle Hände voll zu tun, die verworrene Geschichte mit allerlei Possen und Tricks in gute Bahnen zu lenken. Wie so oft wartet dabei die grösste Überraschung fast bis zum Schluss.

Molière schrieb "Die Streiche des Scapin" im Stil der Commedia dell’arte 1671, zwei Jahre vor seinem Tod. Die Farce wurde für seine Truppe zum Kassenschlager und gehört seither zu den meistgespielten Stücken des französischen Theaters. In der Bearbeitung von Peter Lotschak, die in Zofingen zu sehen ist, wird die Komödie in einen historischen Zusammenhang gestellt: Er lässt die Truppe Molières leibhaftig auftreten und das Stück "Die Streiche des Scapin" als Theater auf dem Theater zur Aufführung bringen. Ein Stück im Stück also und damit ein augenzwinkernder Blick hinter die Kulissen eines fahrenden Theaters und natürlich ein Fest für die Vollblutkomödianten des Ensembles des Neuen Globe Theaters.

Musik & Theater Zofingen
Die Streiche des Scapin
Neues Globe Theater
Mittwoch, 16. Januar 2019, 20 Uhr, Stadtsaal Zofingen

Die Streiche des Scapin (© Philipp Plum)