Direkt zum Inhalt springen
|

Neuer Einwohnerratspräsident und weitere Wahlergebnisse

An der ersten Sitzung der neuen Legislatur hat der Zofinger Einwohnerrat am 22. Januar 2018 folgende Personen gewählt:

Präsident des Einwohnerrates für die Jahre 2018/19
- André Kirchhofer, FDP (bisheriger Vizepräsident des Einwohnerrates)

Vizepräsidentin des Einwohnerrates für die Jahre 2018/19
- Barbara Willisegger, SVP

Zwei Stimmenzählerinnen des Einwohnerrates für die Jahre 2018/19
- Andrea Plüss (DYM/EVP)
- Verena Schmid Schürpf (SP, bisher)

Vier Stimmenzähler/Stimmenzählerinnen für das Wahlbüro für die Amtsperiode 2018/21
- Maja Freiermuth (FDP, bisher)
- Christian Nöthiger (SP, bisher)
- Irène Rüegger (DYM/EVP, bisher)
- Martin Willisegger (SVP, bisher)

9 Mitglieder der Finanz- und Geschäftsprüfungskommission für die Amtsperiode 2018/21
- Rudolf Günthardt (FDP, bisher)
- Liliane Hofer (SP, bisher)
- Matthias Hostettler (Grüne/Alternative, neu)
- André Kirchhofer (FDP, bisher)
- Marco Negri (SVP, bisher)
- Anders Sjöberg (DYM/glp, neu)
- Michael Wacker (SP, bisher)
- Robert Weishaupt (DYM/CVP, bisher)
- Barbara Willisegger (SVP, bisher)

Präsident der Finanz- und Geschäftsprüfungskommission für die Amtsperiode 2018/21
- Robert Weishaupt (DYM/CVP)

Abgeordnete in die Gemeindeverbände für die Amtsperiode 2018/21
- Regionalverband zofingenregio: Andreas Rüegger (Stadtrat) als Abgeordneter und Hans-Martin Plüss (Vizeammann) als Ersatzabgeordneter
- Gemeindeverband erzo: Peter Siegrist (Stadtrat) als Abgeordneter und Andreas Rüegger (Stadtrat) als Ersatzabgeordneter

Der bisherige Vizepräsident André Kirchhofer übernimmt neu das Präsidium des Zofinger Einwoherrates.

Barbara Willisegger ist neue Vizepräsidentin des Einwohnerrates.