1. AKTUELLES
  2. Baugesuche
  3. Laufende Projekte
  4. Sportstars Region Zofingen
  5. schweiz.bewegt 2014
  6. Stellenmarkt Stadtverwaltung
  7. Veranstaltungen
  8. BILDUNG
  9. FREIZEIT&TOURISMUS
  10. GESUNDHEIT&SOZIALES
  11. KINDER&JUGEND
  12. KULTUR&GESCHICHTE
  13. POLITIK
  14. REGIONALPOLIZEI
  15. SICHERHEIT
  16. STADTBIBLIOTHEK
  17. STADTVERWALTUNG
  18. UMWELT&VERKEHR
  19. WIRTSCHAFT
  20. ZAHLEN&FAKTEN
  21. IMPRESSUM
Medienmitteilungen sowie weitere Informationen

Stadtrat unterstützt Stossrichtung der Revision des kant. Richtplanes
24.10.2014 - Der Stadtrat Zofingen unterstützt in seiner Stellungnahme zuhanden des Kantons die Stossrichtung der Revision des kantonalen Richtplanes. Dabei geht es vor allem um die Anpassung der Kapitel über das Siedlungsgebiet und die Wohnschwerpunkte. Mit dieser Revision soll die bauliche Entwicklung für die nächsten 25 Jahre aufgezeigt werden. Die Revision ist eine direkte Folge der an der Volksabstimmung vom 3. März 2013 ange-nommen Teilrevision des eidg. Raumplanungsgesetzes.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Marie-Luise Preher als neue Polizistin in Pflicht genommen
24.10.2014 - Marie-Luise Preher, Mitarbeitende der Regionalpolizei Zofingen, hat nach einer einjährigen Berufsausbildung an der interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch den eidgenössischen Fachausweis „Polizistin“ erlangt. Anlässlich eines feierlichen Aktes vor dem Gesamt-Stadtrat Zofingen fand am vergangenen Mittwoch im Zofinger Rathaus nun die Inpflichtnahme von Pol Marie-Luise Preher statt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kinderfest 2015: Anpassungen aufgrund der Umstellung auf 6/3
24.10.2014 - Mit Beginn des Schuljahres 2014/15 hat die Schule Zofingen auf das Modell „6 Jahre Primarschule/3 Jahre Oberstufe“ umgestellt. Als Folge davon gibt es weniger Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe. Die Schulpflege Zofingen hat nun im Hinblick auf die Organisation der Aktivitäten für das Kinderfest 2015 gewisse organisatorische Anpassungen beschlossen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Neue Leiterin Personal der Stadtverwaltung Zofingen gewählt
22.10.2014 - Der Stadtrat Zofingen hat Rosalba Grunder, wohnhaft in Oftringen, aus einer Reihe von bestens qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten als neue Leiterin der Abteilung Personal der Stadtverwaltung Zofingen gewählt. Sie wird ihre neue Herausforderung am 1. Februar 2015 antreten. Rosalba Grunder tritt die Nachfolge von Maya Gröbli an, welche per Ende 2014 in den vorzeitigen Ruhestand tritt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Stadtrat plant Aufhebung der Hauptsammelstelle beim Werkhof sowie Auslagerung der Wertstoffsammlung an ein Privatunternehmen
21.10.2014 - Der Stadtrat Zofingen beantragt dem Einwohnerrat, die Hauptsammelstelle beim Werkhof Zofingen aufzuheben und gleichzeitig die Wertstoffsammlung an ein Privatunternehmen auszulagern. Mit dieser Lösung wird die Bevölkerung im Vergleich zu heute von wesentlich benutzerfreundlicheren und grosszügigeren Entsorgungsmöglichkeiten mit markant längeren Öffnungszeiten profitieren können. Zudem kann die für die Finanzie-rung der kommunalen Sammelstrukturen bei den privaten Haushaltungen und den Be-trieben erhobene Grundgebühr von bisher CHF 45 auf neu CHF 40 pro Jahr gesenkt werden, dies mit Wirkung ab 1. Januar 2015.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Vorzeitige Pensionierung von Stadtschreiber Arthur Senn
17.10.2014 - Stadtschreiber Arthur Senn hat den Stadtrat Zofingen darüber informiert, dass er sich auf eigenen Wunsch per Ende März 2016 vorzeitig pensionieren lassen will. Der Stadtrat nimmt mit Bedauern von diesem Entscheid Kenntnis, verliert die Stadtverwaltung doch damit einen langjährigen und kompetenten Kadermann. Arthur Senn steht seit 1978 im Dienste der Stadtverwaltung und trat im Mai 1993 die Nachfolge von Max Künzli als Stadtschreiber an.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Neuer Badmeister für das Schwimmbad Zofingen gewählt
17.10.2014 - Stephane Kunz, geb. 1975, wohnhaft in Gränichen, ist als neuer Badmeister des Schwimmbads Zofingen gewählt worden. Er wird am 1. November 2014 beim Werkhof Zofingen seine Arbeit aufnehmen und ausserhalb der Schwimmbad-Saison im Werkhof als Bauamtsmitarbeiter tätig sein. Ab April 2015 wird Stephane Kunz dann als Badmeister im Schwimmbad anzutreffen sein.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Sportstars 2014 Region Zofingen: Anmeldeverfahren für die Nominationen läuft
15.10.2014 - Am 27. März 2015 findet bereits die neunte Auflage der Sportstars Region Zofingen statt. Insgesamt 10 Gemeinden aus der Region Zofingen sind bei der Ehrung mit dabei. Noch bis 31. Oktober 2014 läuft das Anmeldeverfahren für die Nominationen von Sportlerinnen und Sportlern, Teams und Funktionären in den insgesamt fünf Kategorien. Die Kriterien für die Anmeldung sind eine Vereinsmitgliedschaft oder ein Wohnsitz in einer der teilnehmenden Gemeinden.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Zofinger Kastanienfest
Das diesjährige Kastanienfest findet am 25. Oktober 2014, am Nachmittag, auf dem Parkplatz beim Hirschpark Heitern statt. Gesammelte Kastanien und Eicheln können dort abgegeben werden.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------





STADTBÜRO mehr
Stadthaus Kirchplatz
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72
F 062 745 71 74
stadtbuero@zofingen.ch
www.zofingen.ch
 
SBB-Tageskarten mehr
Bei uns stehen Ihnen jeden Tag acht Tageskarten zur Verfügung

 
Baustellenübersicht mehr
Informieren Sie sich über die aktuelle Baustellensituation.

 
Führungen und Pauschalangebote mehr
Attraktive Führungen und Spezialangebote des Stadtbüros

 
Agenda mehr
Arbeitstag des Naturschutzvereins
Kinderkleiderbörse am Thutplatz
Ausstellung Trudy Reber/ Sandra Autengruber
Arbeitstag des Naturschutzvereins
Brocki beim Pulverturm
 
 
 
Logo ch.ch Logo Enirgiestadt Logo Zofingenregio